Dry Aged Beef


Wie wird ein Stück Fleisch zu etwas ganz Besonderem?

Genau, durch die Richtige Art der Reifung.

Was ist Dry Aged Beef?

Wir veredeln unser Fleisch mit dem Dry Aging Reifeprozess. Hier wird das Fleisch über mehrere Wochen trocken am Knochen gereift. Das Dry Aged Beef ist ein absoluter Gaumenschmaus und heiß begehrt unter allen Fleischliebhabern.
Dabei ist die Trockenreifung keine neue Erfindung, sondern eine alte Handwerkskunst. Das traditionelle Handwerk ist unser Anspruch. Die Dry Aging Methode ist die beste Art, gutes Fleisch zu veredeln sowie zu perfektionieren.

Dry Aged Beef_Reifekammer_Rindfleisch_True Wilderness
Dry Aged Beef_Reifekammer_Fleisch 3 Wochen gereift_True Wilderness
Dry Aged Beef_Rico_Schlegel_CEO_Reifekammer_True Wilderness

Die Auswahl des
richtigen Fleisches


Der Weg der Fleischveredelung fängt schon bei der Auswahl der richtigen Rinder an. Ausschlaggebend für uns ist ein Fleisch mit hoher Qualität durch die richtige Aufzucht der Tiere. Wir verarbeiten ausschließlich Fleisch von ausgewählten deutschen Landwirten und Partnern, die wir seit langer Zeit kennen.
Alle Tiere sind in Deutschland geboren, aufgezogen und geschlachtet worden.

Um dem Fleisch die Krone aufsetzen zu können, veredeln wir dieses durch das aufwendige Dry Aging Verfahren. Hierdurch intensivieren und konzentrieren wir den Eigengeschmack des Fleisches.

Wie lange reift Dry Aged Beef?

Durch das Abhängen das Fleisches in kalten Reiferäumen werden Enzyme aktiviert. Im Kern des Fleisches reichern sich natürliche geschmacksverstärkende Proteine an, die das Fleisch zart werden lassen und diesen intensiven sowie exklusiven Geschmack verleihen.

Dabei wird es gekühlt und in intensiv belüfteten Kammern abgehangen. Das Fleisch reift trocken an der Luft sowie am Knochen selbstverständlich, unter speziellen Bedingungen: entweder 21 Tage oder 35 Tage dry aged, unter ständiger Kontrolle und Steuerung der klimatischen Bedingungen.

Der Luftkontakt lässt das Fleisch von außen trocknen. Dem Fleisch wird so bis zum perfekten Reifezustand rund 30% Wasser entzogen, dadurch intensiviert sich der Geschmack. Um ein kontinuierliches Klima während der Reifung gewährleisten zu können, werden alle Reiferäume mit salzhaltiger Luft gespült.

Die Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftzirkulation müssen ständig unter Kontrolle sein. Während der Reifezeit sorgen wir mit einem aufwendigen Steuerungsverfahren für ein perfekt kontrolliertes Klima, das mit dem Nordseeklima vergleichbar ist. Die im Raum zirkulierende Luft wird permanent in Salzwannen gefiltert und getrocknet.
So reift das Fleisch über mehrere Wochen absolut unter natürlichen Bedingungen.

Dry Aged Beef_Reifekammer_Tbone_21 Tage gereift_True Wilderness
Nach 21 Tagen Reifung
Dry Aged Beef_Reifekammer_Tbone_60 Tage gereift_True Wilderness
Nach 60 Tagen Reifung
Dry Aged Beef_Reifekammer_Tbone_120 Tage gereift_True Wilderness
Nach 120 Tagen Reifung

Premium Dry Aged Beef nach der Reifung

Durch das Dry Aging Verfahren erhält das Fleisch seinen besonders zarten sowie charakteristisch nussigen Geschmack und sorgt für ein absolutes Geschmacksfeuerwerk im Gaumen. So stellen wir aus unserem Premium Dry Aged Beef die besten Steaks her.

  • Traditionelles Reifeverfahren
  • Das richtige Fleisch ist entscheidend
  • Enzyme lassen das Fleisch zart werden
  • Das Fleisch erhält durch die Trockenreifung einen einzigartigen Geschmack

Kontakt

True Wilderness GmbH
Emsstraße 5
26169 Friesoythe (Germany)

Telefon: +49 4491 78469-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns


True Wilderness auf Instagram

Copyright © 2020 by True Wilderness GmbH Friesoythe (Germany)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.